Legal Hero

 

Legal Hero ist ein Berliner Legal Tech Startup, das Arbeitnehmern im Falle einer rechtswidrigen Kündigung hilft, eine rechtmäßige Entschädigung zu erhalten. Gekündigte Arbeitnehmer haben die Möglichkeit kostenlos nachzuprüfen, wieviel Abfindung ihnen möglicherweise zusteht. Anschließend übernimmt ein Partneranwalt von Legal Hero den Fall und reklamiert die Beschwerde ohne beim zuständigen Arbeitsgericht und versucht den Anspruch des Betroffenen gegen den Arbeitgeber geltend zu machen.

Gründungsjahr: 2017

Anzahl Mitarbeiter: 13 (2 Praktikanten) 

Gründer: Robin Friedlein 

Vision: Rechtliche Probleme schneller, einfacher und sicherer lösen.

Das Team

Die Mehrheit des Teams setzt sich aus den Bereichen Tech und Legal sowie Produktentwicklung und Marketing zusammen. Es gibt Bereiche, die einzelne Themen belegen, darunter das Marketing und die Produkt- und Softwareentwicklung. Wenn es ein großes Thema zu bewältigen gibt, das keinen Aufschub erlaubt, dann arbeiten alle zusammen, die helfen können. Es werden dann sogenannte „squad-teams" gebildet, die so besetzt sind, dass diese alle nötigen Fähigkeiten zur Problemlösung in der Gruppe vereinen. Die Mitarbeiter sind motiviert, fokussiert und haben gleichzeitig viele Freiheiten, wenn es darum geht, wann man kommt oder wann mal von zu Hause arbeitet, so lange die Ziele erreicht werden. Wer viel macht, bekommt viel. Das Verhältnis untereinander ist sehr freundschaftlich. Im Team wird Englisch und Deutsch gesprochen.

Be bold and make bold decisions

Das Startup verfolgt die Ansicht, dass alle Mitarbeiter an sich den Anspruch haben sollten, etwas zu bewegen. Dadurch entstehen viele Fragen und dafür herrscht eine sehr offene Fragekultur. "Be bold and make bold decisions" ist eine zentrale Message bei diesem Berliner Startup. Wenn dann mal Fehler passieren ist das besser, als wenn man nichts bewegt. Es wird dann abgehakt und man reitet nicht drauf rum. Die Mitarbeiter sollten sich immer fragen, ob das was man macht gut ist oder noch verbessert werden kann. 

Unternehmenswerte

  • Customer first ("Der Kunde ist König")

  • Speak up ("Sag, was du denkst")

  • Focus ("Fokussiere dich")

  • Take ownership ("Übernimm' Verantwortung")

  • Make bold decisions ("Triff mutig Entscheidungen")

  • Be happy

Persönliche Weiterbildung und Teambuilding

Bei Gelegenheit werden den Mitarbeitern Teilnahmen an Kongressen oder Messen ermöglicht. Das Wichtigste ist aber, dass sie dazu angespornt werden sich selber konstant zu verbessern. Dafür wird dem Team jede Hilfestellung gegeben, bspw. durch Coaching von SEO- oder Anwalts-Experten.

Was das Teambuilding angeht gibt es einmal in der Woche einen gemeinsamen Team-Lunch und einmal pro Monat ein kleines Teamevent. Meistens gibt es an einem Freitag zum Ende des Monats Pizza und Bier (oder andere Getränke) für das Team.

Schwerpunkte im Bewerbungsgespräch

Bei potentiellen Mitarbeitern sind drei Punkte besonders wichtig: 1. Sie sollten Motivation bzw. "Drive" mitbringen, also den Willen haben etwas zu bewegen, eigenständig Entscheidungen zu treffen und selbst Lösungen für ein Problem zu finden. 2. Sie sollten die entsprechenden Fähigkeiten für die Position mitbringen. 3. Sie sollten ins Team und zur Unternehmenskultur passen.

Gut zu wissen: Bei der letzten Einstellung einer wichtigen C-Level-Person war man beim zweiten Vorstellungsgespräch beim Fallschirmspringen...

Die Gründer

Robin Friedlein ist Dipl. Jurist, ein erfahrener Gründer mit umfassendem Wissen in Markenbildung, Wachstum und Öffentlichkeitsarbeit. Vor seiner Tätigkeit bei Legal Hero wirkte er in Großkanzleien und in den Anfangsphasen verschiedener Startups mit. Prof. Dr. Peter Fissenewert ist Rechtsanwalt und Partner in der Kanzlei Buse Heberer Fromm. Peter Fissenewert berät Unternehmen und Unternehmer, darunter zahlreiche Startups. Er ist Präsident der Gesellschaft der Freunde des Deutschen Herzzentrums, Mitglied des Deutschen Anwaltvereins sowie Träger des Bundesverdienstkreuzes. Als Mitgründer ist Prof. Fissenewert Beiratvorsitzender von Legal Hero. 

Basierend auf dem Feedback der Mitarbeiter werden die Gründer als sehr zielstrebig, dabei aber offen, motivierend und als Anlaufstelle bei Fragen und Problemen wahrgenommen.

Mehr über Legal Hero findest du hier.

ContaCt

Goaldies Devops Jobs Berlin

Luisenstraße 53

10117 Berlin

hi@goaldies.com

Alexander Voigt

    ©2019 by Goaldies 

    Devops jobs in Berlin